Sonntag, 19. Februar 2012

Kumm loss mer fiere!

Kumm, loss mer fiere, nit lamentiere,
jet Spass un Freud, dat hät noch keinem Minsch jeschad.
Denn die Trone, die do laachs, musste nit kriesche.
Loss mer fiere op kölsche Aat. 

Das schöne an der jecken Zeit ist, dass man sich jeden Tag wieder neu erfinden kann. Hier zwei meiner diesjährigen Versionen! Einmal Karneval auf dem Land! Einmal mitten in der Stadt!



Viel Spaß noch beim Feiern! Alaaf us Kölle! 
 

Kommentare:

  1. du siehst entzückend aus!!! viel spaß!
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  2. hihi klasse. ich mag beide versionen. :)
    auch wenn ich kein karnevals-jeck bin.
    ein jeck ja, aber karneval nich unbedingt ;)
    xo julia

    AntwortenLöschen
  3. Der Landkarneval ist Klasse - was für ein stylisches Outfit!

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  4. ich finde dich auch auf beiden Bildern sehr schön :-)
    viel Spaß beim Feiern wünscht Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Einen schönen Abend und einen tollen Rosenmontag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spaß beim feiern. Die Kostüme sind klasse.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß noch beim Feiern und die Kostüme sind einsame spitze.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
  8. Dir auch viel Spaß beim feiern, mir gefallen beide Versionen!
    Liebe Grüße nicole

    AntwortenLöschen
  9. Du bist so wunderwunderschön,
    du bist so wunderwunderschön,
    du bist zu schön, um wahr zu sein.
    Lalalalalalalalala...
    Dreimol Köllle Alaaf!!!

    AntwortenLöschen
  10. Toll, der Regenbogenfisch!....Aber die Landversion ist auch einfach klasse!!!
    Da kriegt man Lust auf Karneval in Kölle. Ich muss es auch noch mal haben.
    Gruß M.

    AntwortenLöschen
  11. nice blog! :)
    please follow me on my photoblog. I think you will like it!
    http://body-and-skin.blogspot.com

    thank you. :)

    AntwortenLöschen