Samstag, 4. Februar 2012

Schlüsselfrage

An meinem Schlüsselbund trage ich natürlich alle wichtigen Schlüssel bei mir! Haustürschlüssel, Wohnungsschlüssel, Briefkastenschlüssel, Fahrradschlüssel und selbstverständlich die drei Atelierschlüssel!
Dann gibt es aber immer noch die Schlüssel, die irgendwo gelagert werden müssen. Zum Beispiel: einen Schlüssel für mein Elternhaus oder einen Ersatzschlüssel für die Nachbarin. Dafür habe ich nun eine schöne Aufbewahrungsweise gefunden. Ein magnetisches Schlüsselbrett. Gesehen hatte ich diese Variante auf dem Weihnachtsmarkt. Und es ist ganz einfach nachzubauen!



Im Baumarkt habe ich mir eine schwarze MDF-Platte besorgt und im Internet magnetische Klebefolie gekauft. Außerdem wurde noch ein romantisches Foto ausgesucht, das ich im Fotogeschäft in der passenden Größe (ich hab 20x20cm genommen) auf mattem Papier entwickeln lassen habe. Dann nur noch in der richtigen Reihenfolge übereinandergeklebt: MDF, Magnetfolie, Sprühkleber, Foto! Und fertig ist ein persönliches Geschenk oder schönes Dekostück zum Selbstbehalten.
Falls ihr es nachmachen möchtet, prüft erst, ob eure Schlüssel magnetisch sind! Das sind nämlich nur noch die alten Schätzchen. Die Neuen werden leider aus irgendwas Unmagnetischem hergestellt!

Kommentare:

  1. Hallo Jutti,

    das ist ja eine prima Idee! Wir haben eins aus Fimo mit Haken. Erfüllt auch seinen Zweck ist aber nicht so stylisch und persönlich wie Euer Schlüsselbrett.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Ja die Schlüsselfrage war bei uns heute auch dran. Wo ist eigentlich der Heizugsentlüftungsschlüssel? Bibber. Ich werde auch ein Schlüsselhort bauen müssen. Damit sowas nicht noch mal passiert.

    Nen warmes Wochenende wünsche ich :)
    T

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin beeindruckt….sieht toll aus und erscheint so simpel schnell gemacht…
    Wir haben hier ein gekauftes Schlüsselbrett aus Metall mit dem simplen Namen "Keyboard" ;o)
    Schönen Samstagabend wünsche ich!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. ... wie schade, dass ich so moderne Schlüssel habe...

    AntwortenLöschen
  5. Hej, was für ne geniale Idee, genau das richtige für mich, wo ich doch so ein Schussel in Sachen Schlüssel bin. Mein Autoschlüssel würde da allerdings nicht haften bleiben, weil er eine Plastikkarte ist. LG und danke für deinen Besuch bei mir.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Die mega gute Idee...am besten gefällt mir das romantische Foto!!!
    Gruß M.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutti,
    das ist ja eine schöne Idee! Da kann jeder ganz nach Geschmack loswerkeln, ein individuelles Geschenk herstellen, für andere oder sich selber! Und wenn man die "magnetisch-oder-nicht?"-Frage umgehen will, dann schraubt man einfach hübsche kleine Haken ins Brett, et voilà!
    Ich wünsche dir einen gemütlichen, kuschligen Sonntagabend,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  8. gute idee!
    deine bilder sind einmalig!!!
    lg

    AntwortenLöschen
  9. eine klasse idee!!!
    herzlichen dank für deine nette anmerkung ;-)
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  10. ich muss mal ausprobieren ob unsere Schlüssel magnetisch sind. Die Idee ist super! und du hast auch ein sehr ansprechendes Foto ausgewählt. Ein echter Hingucker :-)

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutti
    Welch geniale Idee! Super!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. schöne Idee, ich habe noch ein schönes Cover einer alten Zeitung, das wär doch was...liebe grüße nicole

    AntwortenLöschen