Sonntag, 11. März 2012

Unterwegs


Ihr wisst es ja schon: momentan bin ich echt viel, und vor allem lange unterwegs. Ich hab zwar das letzte Mal schon gejammert, aber diese Sperrung der A57 kostet leider so viele Stunden und Nerven... und dann passt auch noch der Titel vom neuen Bild so gut, dass es einfach noch mal raus muss: dieses "Ewige-im-Stau-Stehen" und "Fürchterliche-Früher-Aufstehen" und "Trotzdem-nicht-pünktlich-ankommen" ist ätzend! Doof! Jawohl!
So nun ist es raus! Man muss sich drüber aufregen dürfen!
Aber ich bin zum Glück auch noch ganz viel anderweitig unterwegs! Letztes Wochenende stand ein großer Kreativ-Tag an: zuerst zu Boesner, schön gucken und shoppen und essen und dann ab ins Atelier zum Malen mit Paula und Brigitte.



Dabei hab ich dann in bester Stimmung (es gab erstmal gar keine Assoziationen zum täglichen Stau!) das Bild begonnen.
Heute hab ich es dann nach einem gemütlichen Frühstück mit Freundinnen ganz entspannt beendet. Ich freue mich, dass es fertig geworden ist... bevor ich mich morgen wieder in den Alltag schmeiße und wieder unterwegs bin.

Kommentare:

  1. jammern muss sein, damit es nicht im innern auch noch zum stau kommt ;-)
    und wie wunderbar, dass du ein medium hast,mit dem du dies alles ausdrücken kannst! gefällt mir sehr dein neues werk!
    wünsche dir einen entspannten sonntagabend ...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss bei "unterwegs" gar nicht so unbedingt an Stau und Alltagsstress denken. Vielmehr fallen mir Reisen, Urlaub, Entdecken, Erleben ... ein!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, auf dieses Bild habe ich schon gewartet...
    richtig gut ist es geworden! Die Komposition, die Farben und die Stimmung sehr schön!!!
    Schade, dass du so unter der Sperrung der A57 zu leiden hast.
    Das kann ja noch eine Weile dauern.
    Man müsste ein kleines Flugzeug haben um den Stau zu überfliegen.
    Gruß M.

    AntwortenLöschen
  4. dein neues Bild gefällt mir wieder sehr gut! Und dich beim Malen zu sehen - das hat mich natürlich gefreut :-) Außerdem kommt die kreative Atmosphäre von euch gut rüber.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Och zu boesner möchte ich schon seit ... äh Monaten? Ist ein bisschen weit und das Leben so voll. Aber irgendwie muss ich mal. Ist immer so schön da :)

    Euer Kreativtag klingt wirklich sehr verlockend. Muss schön sein, wenn man Freunde hat, die ähnliche Malfreuden pflegen!

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  6. An dieser Sperrung kann man ja nun eigentlich nichts Positives finden.... Aber wenn sie dir die Eingebung zu diesem Schriftzug verpasst hat, dann hat sie zumindest etwas gutes bewirkt. Der ist nämlich äußerst gut gelungen!!! Ich finde das Bild super und fand unseren kreativen Tag wiederholenswer!!!
    ...sehen uns morgen im Mosel. Bin gespannt was die Kundschaft sagen wird :-)

    AntwortenLöschen
  7. …achja, so ein täglicher Stau kann einem schon den letzten Nerv rauben…, aber mit so einer wundervollen Malerei ist das doch wohl schnell wieder vergessen, oder *smile*?!
    Schönes Bild und dich bei der Malerei zu sehen,…danke!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. wollt mal nach dir schauen, aber du scheinst unterwegs zu sein ;-)
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  9. ja - vermutlich bist du unterwegs - ich lasse trotzdem mal viele liebe Ostergrüße da :-)

    Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. ganz wundervolle arbeiten sind das. gefllen mir ausgezeichnet:
    herzliche grüße
    margit

    AntwortenLöschen