Dienstag, 5. Juli 2011

Den Frauen zu Ehre...

"...Ehret die Frauen! Sie flechten und weben
himmlische Rosen ins irdische Leben,
flechten der Liebe beglückendes Band,
und in der Grazie züchtigem Schleier
nähren sie wachsam das ewige Feuer
schöner Gefühle mit heiliger Hand..."
(Friedrich Schiller)


 
Heute stelle ich euch mein neustes Werk vor: drei schöne Frauen mit einigen (eher nicht so??) schönen Tierchen! 
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber im richtigen Leben hätte ich persönlich was dagegen, wenn mir Motten und Käfer in den Haaren oder sogar im Ausschnitt säßen... Aber für das Bild... mit etwas Abstand und bei näherem Betrachten und vor allem zweidimensional finde ich die Krabbeltiere doch sehr filigran und tatsächlich schön!
... also ein Bild zu Ehren aller tollen Ladies dort draußen, die keine Angst vor Motten und Käfern haben...

Und noch ein kleiner Hilferuf hinterher: Wer kann mir sagen, warum sich hier plötzlich was an meinem schönen Blogdesign verändert hat? ich will nicht diese blöden knallblauen Überschriften!!! und plötzlich ist hier alles unterstrichen :-( Ist gar nicht mein Geschmack! Kann mir einer sagen, wie das kommt uund wie ichs wieder ändern kann??? ich komm da nicht mehr zurecht....

Kommentare:

  1. Wow,
    das Bild ist wieder richtig gut geworden.
    Die linke wirkt sehr irden,real die mittlere fast durchscheinend, bei der äußeren gefällt mir der Blick besonders gut! Wahnsinn, wie du das machst. Großes Lob auch für die Krabbeltierchen. Erstens, weil du dich an sie rangetraut hast (sie ins Bild gesetzt hast)und zweitens von der Ausführung, man meint, sie wären auf dem Bild gelandet und würden gleich wegkrabbeln.
    Ich werf mich dir zu Füßen!
    Liebe Grüße von Irene

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn wie toll du malen kannst, ich würds direkt aufhängen.
    Erinnert mich irgendwie an das Bienenshooting von Germanys next Topmodels.
    Super schön!

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt! Die Insektenidee ist echt gut... Und deine Geduld bei der Buchbeschaffung hat sich gelohnt. Die kleinen Viecher sehen tatsächlich irgendwie schön aus. Obwohl ich sie in meinen Harren sicherlich zum weglaufen ekelig fände.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wieder ein ganz besonderes Bild geworden...immer wieder spannend was dir so einfällt...ein Tiefenpsychologe wüsste sicher eine Menge dazu zu sagen.... aber ich finde es einfach interessant und auch schön anzusehen. Die Frauen und die Krabbeltiere sehen super lebendig aus!!!
    Ein echtes "Juttis Gemälde" das ist unverkennbar!
    Klasse gemacht! Gruß M.

    AntwortenLöschen
  5. Superschön, liebe Jutti! Die Käfer hab ich erst gar nicht gesehn, weil ich von den Damen so fasziniert war...
    Mach Dir nen schönen Sommertag,
    liebe Grüße von
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild ist total schön geworden, keine Frage..einfach unglaublich..., aber nee Motten...Motten gehen irgendwie gar nicht *lach*..die haben nämlich letzten Sommer meinen alten Kinder Steiffaffen-Kleiderhaken aufgegessen *heul*...gemeingefährliche Tierchen ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. ein ganz, ganz tolles ungewöhnliches Bild! gefällt mir! :-))

    AntwortenLöschen
  8. Das Bild ist unglaublich schön! Wegen deines Designs kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    AntwortenLöschen
  9. Ja, Insekten - die möcht ich zwar auch nicht auf mir herum krabbeln haben, aber schön sind sie schon irgendwie. In deinem Bild hast du sie wirklich toll eingesetzt!
    Wegen der blauen Überschriften: Schauen die auch blau aus, während du den Post verfasst? Wenn ja, versuch mal, sie zu markieren und dann auf "Link" zu klicken - vielleicht geht das dann weg. Bei mir ist es jedenfalls manchmal so, dass Blogger glaubt, ich will einen Link verfassen und alles blau färbelt... Hoffe, das kann dir helfen!
    LGS

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutti, das Bild sieht wirklich Klasse aus!

    Deine Überschriften sind zu Link´s geworden, wie auch immer, deswegen sind sie blau. Wie Steffi schon sagte, einfach markieren und auf Link klicken, dann müßte es weg sein.

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  11. deine frauen incl motten und co sind toll! ich mag flattertiere allerdings auch nur auf abbildungen (da aber gern!) und nicht an mir!
    hoffe, deine schrift wird bald wieder so wie du sie haben willst!
    lg von mano

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutti,

    bin eben meine Kommentare durchgegangen, weil ich ja gerade sowas wie einen Fingerduzler-Tauschbestellungsmarathon angezettelt habe und höllisch aufpassen muss, nx zu übersehen.
    Und da sehe ich deinen Kommentar wieder.
    Wenn ich eh schon Post durch halb Deutschland schicke. Wie wärs mit einem knutscher-duzler oder einem anderen Motiv. Gegen eine Überaschung?
    Liebe Grüße von Irene

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :) Vielen lieben Dank für den netten Kommentar auf meinem Blog. Freut mich, dass dir meine Arbeiten gefallen.
    Herzliche Grüße, Mirjam*

    AntwortenLöschen
  14. ...Irina, von der Herzenswerkstatt hatte recht.
    Sehr schöne Arbeiten und dein Blog ist auch sehenswert und lädt ein zum Wiederkommen ;)

    Herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Deine Ladies sind hinreißend!
    Zu deiner Frage, du kannst die Linkfarben ändern wenn du im Menu "Design" auf erweitert klickst. Da kannst du ells mögliche ändern. Schriften, Rahmen etc...

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  16. deine bilder sind absolut großartig! ich würde jetzt am liebsten unter jedes einzelne deines blogs einen kommentar schreiben, aber dafür fehlt die zeit.

    ich bin aber echt begeistert. wahnsinn. bei dir hätte ich als kind sehr gern kunst gehabt :)

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  17. wunderwunderwunderbar dein bild! gefällt mir sehr!
    danke für deinen lieben kommentar ;-)
    liebe grüße & wünsche
    amy

    AntwortenLöschen