Freitag, 17. Juni 2011

Wolkenhäuser

Ich wohne zwar seit zehn Jahren in Kölle, aber aufgewachsen bin ich auf dem Land. Dort hat jede Familie ein eigenes Haus und deshalb habe ich schon von früh auf die Vorstellung entwickelt, dass ich irgendwann mal ein Haus habe und darin lebe... Nun ja in Köln ist die Idee etwas unrealistisch... Aber man darf ja mal träumen...
... so wie Schnuddel und Schnuddelpferdchen! Die bauen sich einfach ihr Traumhaus. Ein Schnuddelzimmer, ein Pferdezimmer, ein Musikzimmer, ein Badezimmer, ein Balkonzimmer, ein Aussichtszimmer, ein Dachgartenzimmer... Jeder Wunsch wird erfüllt und einfach direkt umgesetzt!  ("Schnuddel baut ein Wolkenhaus" von Janosch).


Hach wunderbar! Bei mir wäre in jedem Fall ein Malzimmer, ein Lesezimmer, ein Ausschlafzimmer und ein Freundinnenzimmer dabei. Viel bessere Ideen hatten aber noch die Kinder in der Schule: ein Schokoladenzimmer, ein Starwarszimmer, ein Clownzimmer, ein Jungszimmer, ein Katzenzimmer, ein Besuchszimmer, ein Aufklebertauschzimmer...



Im Kunstunterricht sind dann ausgehend von den Entwürfen diese tollen Häuser entstanden. Die Kids waren mit viel Begeisterung dabei und hatten viel Spaß mit ihren Traumzimmern!





Die kleinen Künstler waren richtig stolz und die Bauwerke hängen nun über unserer Bauecke und machen sich sehr gut!
Mein eigenes Traumhaus muss ich wohl noch ein bisschen zurückstellen... unsere Wohnung ist ja nun auch sehr schön! und wenn man zu viel erwartet kann es ja auch gar nicht gut gehen!

"Das kommt davon, wenn einer nie genug bekommen kann." Ja, ja!!! Das ist die Moral von der Geschicht! So sagts der weise Janosch!
...Aber träumen darf man ja! Also: welche Zimmer dürften in eurem Traumhaus auf keinen Fall fehlen??

Kommentare:

  1. ...ein Nähzimmer, ein Malzimmer, ein gemütliches Wohnzimmer, eine Küche, ein Gästezimmer, ein Musikzimmer, ein Saunazimmer.... oh, mir würde noch eine Menge einfallen..Ich habe dieses Thema letztlich auch gemacht...und die Kinder haben auch tolle Ideen erzählt und gezeichnet...aber die bunten Bilder deiner Schüler sind einfach suuuuper schön geworden...eine tolle Umsetzung!!!
    Gruß Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee.
    Solche Sachen habe ich als Kind schon gern gemalt!

    AntwortenLöschen
  3. Ein riesengroßes urgemütliches "Koch und Backzimmer" mit einem Kochsofa, ein Freundinnen Sekttrinkzimmer, ein Nähzimmer und ein Kuschelzimmer.
    Oh wie schön wäre es.....bis dahin fühle ich mich aber auch auf unserem roten Sofa im gemütlichen Wohnzimmer sehr wohl!

    AntwortenLöschen
  4. Für mich bitte ein Nähzimmer, ein Ankleidezimmer, ein Lesezimmer, ein Bastelzimmer, ein riesengroßes Zimmer ohne Dach (=Terassenzimmer am liebsten bitte auf dem Dach mit Swimmingpool)...
    ...und dann guck ich noch ein bisschen ab und hätte dazu gerne das Schokoladenzimmer, das Besuchszimmer und das Sekttrinkzimmer!

    Ps Kann ich auch nachbestellen, wenn mir noch mehr einfällt?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutti,
    wir haben ja nun unser Traumhaus..beim Kauf habe ich nur nicht bedacht, dass der Platz zu klein ist für die Zimmer, die ich noch dringend bräuchte:
    ein großes, leeres Werkstattzimmer zum ideal einrichten, ein Laden- oder Verkaufszimmer, ein Lagerzimmer, ein Brennraum, eine Bibliothek, ein Nähzimmer, ein Atelier, eine überdachte Veranda, ach, mir würden da noch mehr einfallen, aber das sind die Wichtigsten, die ich am dringendsten bräuchte...und nicht habe...buhu!
    Schön die bunten Zimmer-Bilder von den Kindern - und von Janosch!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. ...ein Bücherzimmer, ein Musikzimmer, ein Zimmer zum Nähen, eins zum Basteln, eins zum Umdekorieren, ein Fotozimmer, ein leeres Zimmer, ein Zimmer mit Aussicht, ein Spiegel und Ankleidezimmer....
    Ja, ich habe früher (und heute) auch in selbst erdachten Häusern geschwelgt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Hm, ich hätte auch gerne ein eigenes Haus - am besten mit einem Schokoladenzimmer!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutti,

    da wird man noch einmal Kind und läßt die Fantasie so richtig spielen. Ich hätte gern ein Kreativzimmer, wo man sich richtig austoben kann.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  9. ein riiiiiiiiiiiiiiiesengrosses 'Ansammel zimmer" wo all die schoenen gefundenen Sachen hinkommen... dann darf da auch ein grosser Werktisch stehen , und natuerlich ein riesengrosses Fenster , mit riesengrosser Tuer ( damit man die grossen Dinge mit Leichtigkeit reinbringen kann ...) und vom Fenster aus sieht man das Meer ... Mehr will ich gar nicht :)))

    AntwortenLöschen
  10. Die Geschichte lese ich meiner Tochter ganz oft vor!
    Ja, so ein Traumhaus wär tol... v.a. würd ich mir ein "Atelier" wünschen und eine riesige Bibliothek...

    AntwortenLöschen